DaPhi bewegt sich

Das Berliner IT Systemhaus DaPhi sponsert den TuS Hellersdorf 88e.V.

(Berlin, 18.07.2016) Beliebte Ratschläge für Menschen, die viel am Computer arbeiten, und da ist man in einem IT Systemhaus immer an vorderster Front, sind: Bewegung, Obst und viel frische Luft. Wer unser Büro und damit unseren schönen Dachgarten kennt, weiß, dass Letzteres kein Manko ist. Obst und andere Leckereien stehen unseren Mitarbeitern auch immer zur Verfügung. Wäre da noch die Sache mit der Bewegung. Und da haben wir uns für Handball entschieden. Zwar werfen wir den kleinen Lederball nicht selbst im freien Fall mit geschickter Täuschung durch die Beine des gegnerischen Torwarts, aber wir sponsern den erfolgreichen Nachwuchs des TuS Hellersdorf 88e.V., der das hervorragend beherrscht. DaPhi finanziert der C-Mannschaft der Hellersdorfer Frauen ab der kommenden Saison die Trikots.

Die gerade abgelaufene Spielzeit haben die Mädchen aus unserem Nachbarbezirk mit 14 Siegen in 14 Spielen für sich gewonnen und schreiben damit die erfolgreiche Geschichte ihrer Handball-Abteilung weiter, die vor genau 20 Jahren gegründet wurde. In der Spielzeit 2005/2006 wurde die A-Jugendmannschaft beispielsweise Berliner Meister. Einige Spieler schafften es sogar in die Jugend-Nationalmannschaft.

Damit die jungen Spielerinnen sich auf ihre sportlichen Leistungen konzentrieren können, will auch DaPhi seinen Teil dazu beitragen. Und da wir uns natürlich auch bei den Spielen blicken lassen werden, ist die tatsächliche Bewegung somit auch gesichert.

Die weibliche C-Mannschaft des TuS Hellersdorf 88e.V.im Internet

-->

Zurück