A&O mit TV und PhotoFunBox

(Berlin, 14.05.2013) Das 22. A&O! Und zum 22. Mal ist DaPhi als IT-Ausstatter mit an Bord. Was denken Sie? Ja, genau, wir hatten während des stetigen und schnellen Wachtums der Berliner Hotelkette verpasst, das Jubiläum mit der Nummer 20 zu erfassen. Eben richteten wir noch die IT im A&O in Köln ein, dann in Graz, dann in Wien und schon sind wir in Frankfurt, wo das neue Haus an der Galluswarte in Etappen eröffnet. Nichtsdestotrotz ist die 22 auch eine tolle Zahl.
Man könnte denken, dass es beim 22. Haus jetzt nicht mehr viel zu berichten gäbe, aber das ist weit gefehlt. A&O hat zwar seine Standards, und auch wir haben unsere A&O Standards wie VPN Standortvernetzung oder Front- und Backoffice IT-Ausstattung, aber es gibt beileibe keinen Stillstand. So gibt es beispielsweise seit ein paar Monaten das A&O TV und die PhotoFunBox. Zwei neue Attraktionen, deren technische Seite von DaPhi betreut wird. A&O TV wird über einen Kanal des Kabelnetzes auf den Monitoren in allen A&Os ausgestrahlt. Es gibt Imagefilme der A&O Häuser, sowie Fotos aus der PhotoFunBox zu sehen. In der PhotoFunBox, einer Art Passfotoautomat mit Touchscreen, haben die Gäste die Möglichkeit ein gratis Erinnerungsfoto von sich machen zu lassen, direkt zu verschicken oder auszudrucken, als auch ihr Konterfei über den Äther des A&O TV flimmern zu lassen. Das Ganze wird über eine von DaPhi extra hierfür entwickelte Software zentral gesteuert, die die Beiträge über RSS-Feeds in das Programm einspeist. Mehr Infos finden Sie auf der A&O Website unter www.aohostels.com/de

Zurück