DaPhis ITB Nachlese

(Berlin, 12.03.2013) „Noch 358 Tage bis zur ITB Berlin 2014“. Die Homepage der ITB schaut bereits in die Zukunft. Ganz soweit wollen wir nicht nach vorne schauen, sondern erst einmal die vielen Gespräche auswerten, die wir auf der weltgrößten Reisemesse führen durften. Gerade für Hotelketten, aber auch bereits für Häuser mit 2,3 Standorten, bietet eine Konzentration der Geschäftsvorgänge in einer Cloud, deren Daten zentral bearbeitet und abgerufen werden können, Möglichkeiten zu mehr Effektivität. Hierüber und natürlich auch über WIFI oder IP-Kameratechnik tauschten wir uns mit einigen der 110.000 Fachbesucher aus.
Insgesamt gab es in diesem Jahr 1077 Aussteller weniger als noch vor zwei Jahren. Das ist kein großer Einbruch, da es immer noch 10.086 Aussteller aus 188 Ländern waren. Und am Ende hatte man ein wenig mehr Zeit um bei DaPhi vorbeizuschauen. Dieses Jahr waren wir übrigens bereits zum zehnten Mal auf der ITB. Ein Jubiläum! Bis in 358 Tagen? Solange müssen Sie auf jeden Fall nicht warten, wenn Sie Interesse  an einer Zusammenarbeit mit dem kompetenten Team der DaPhi GmbH haben. Rufen Sie gerne gleich an. Der beste Zeitpunkt um etwas zu beginnen bleibt: jetzt. Ruf: 030 338 536 510.

Zurück